Zypern

Hallo Leute!
Kontroverses Thema. Könnte man in den Kommentaren besprechen. Sag ich nur so…
Euer Joda!
Fast sechs Milliarden Euro müssen zusammen gekratzt werden. Da will natürlich jeder seine Meinung kund tun, wer letztendlich den Gürtel enger schnallen sollte. So protestierten tausende der Inselbewohner heute dagegen, dass bei der morgigen Entscheidung das Parlament die Resultate der Politk in den vergangen Jahren auf ihren Schultern abgelädt. Als Resultat würde dann bis zu 15% ihres Kontoguthabens durch den Staat abgezogen werden. Durch Schlupflöcher und lasche Aufsichten wurde Kapital ausländisches angezogen, dass jedoch der heimische Wirtschaftsleistung überhaupt nicht entsprach. Fast 15 Milliarden dieses Kapitals kamen aus Russland. Vielleicht auch dadurch motiviert, bezeichnete Präsident Wladimir Putin die Vorhaben aus Brüssel als „ungerecht, unprofessionell und gefährlich“. Gefährlich werden diese konkreten Eingriffe nicht direkt. Die 15% Abgabe von Eigentümern von mehr als 500.000 Euro wird das Land nicht gewaltig schwächen. Kleinsparer sollen sogar gar nichts abgeben müssen.

Stattdessen wird der eigentliche Schaden im Vertrauen der Bürgern bestehen. Waren bis jetzt die Eingriffe des Staates hauptsächlich Kürzungen an Löhnen und Sozialleistungen, ist mit dem Eingriff in das Ersparte von Kleinanlegern mehr als nur ein Gesetz gebrochen. Hier wird eine Grenze überschritten, die zeigt, was die Regierung willig sind zu tun. Ob das nun Schäuble oder der Regierung Zyperns zu verdanken ist, spielt an sich überhaupt keine Rolle. Denn Bürger und Finanzwelt müssen sich nun mit dem Fakt abgeben, dass ihre Vermögen auf der Bank vielleicht doch nicht so sicher sind, wie sie glaubten. Die Banken in Zypern sind in den nächsten Tagen geschlossen, Online-Banking ist nicht möglich. Doch das sind Mauern, die nicht lange Stand halten werden. Morgen wird sich dann zeigen, was Zypern seine Mitgliedschaft im Euro wert ist.

Quellen:

verlinkt

aljazeera
tagesschau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s